Mustervorlage: Swisscom Werbung – Auskunfts- und Löschungsbegehren

Weil mir die Swisscom vor kurzem ein Email sendete, obwohl ich dort nicht mehr Kunde bin, habe ich nachgefragt wie ich diesen Spam abschalten kann.

Swisscom Business am 6. April 2018 dazu: Wir machen das, was jedes (gute) Unternehmen macht: Wir versuchen, Kunden zurückzugewinnen. Das gehört zum Wettbewerb. Das DSG schreibt denn auch nicht vor, dass bei Beendigung eines Vertrages alle Daten des betreffenden (Ex-)Kunden umgehend gelöscht werden müssen. ^RG

Die Bundesmaus findet, das geht so gar nicht.

Wir machen das, was jeder belästigte Bürger machen (sollte): Auskunfstbegehren über Datensammlungen, Zweck, Kategorien, Weitergabe Empfänger, Vollständigkeit und den Antrag um Löschung.

Deshalb gibt es hier ab sofort auch die Vorlage um bei Swisscom ein Auskunfts- und Löschungsbegehren zu stellen, welchem sie nach DSG nachkommen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.